Finden Sie was sie suchen...

Meldung im Detail


Konzert: „The Armed Man. A Mass for Peace”

29. August 2017

A Mass for Peace (Karl Jenkins) A Mass for Peace (Karl Jenkins) English text see below!

Chor- und Orchesterkonzert in der Dormitio: Montag, 16. Oktober 2017, 20 Uhr

A Mass for Peace (Karl Jenkins) A Mass for Peace (Karl Jenkins) Das vielleicht bekannteste Werk für vierstimmigen gemischten Chor und Orchester des britischen Komponisten Karl Jenkins trägt den Untertitel „Friedensmesse“. Das Antikriegsstück, dem die Texte der katholischen Messliturgie zugrunde liegen, ist zum Andenken an die Opfer des Kosovokrieges geschrieben worden.

Nach der Uraufführung im Jahr 2000 in London wurde es bereits mehrere hunderte Male in Europa und Amerika aufgeführt. Am 16. Oktober 2017 ist nun die Premiere in Jerusalem.

Es ist ein einmaliges internationales Gemeinschaftsprojekt: Neben dem Collegium Vocale aus Bad Homburg (Deutschland), wird der Olive Branches Choir aus Bethlehem und der Mädchenchor der Schmidtschule aus Jerusalem den Chorgesang übernehmen. Die Instrumentalsolisten kommen aus Tel Aviv und Deutschland. Den Solistenpart übernimmt Hayat Chaoui (Sopran).

Dirigent ist Erwin Meyer. Die musikalische Gesamtleitung liegt in den Händen von Dr. Helmut Föller.

Eintritt: 25,- ₪, ermäßigt für Studenten und Volontäre: 10,- ₪
Informationen & Ticketreservierungen:
Abendkasse & Öffnung der Kirche: 19.30 Uhr.

Karl Jenkins: The Armed Man. A Mass for Peace

Concert for Choir and Orchestra at the Dormition Church: Monday, October 16, 2017, 8 pm

“A Mass of Peace”, written for mixed choir and orchestra, is perhaps the most well-known work by British composer Karl Jenkins.

The anti-war piece, whose text is based on catholic liturgy, was written as a memorial to the victims of the Kosovo war. Since its world premiere in London in 2000, it has been performed several hundred times in Europe and the United States. On October 16, 2017, it will premiere in Jerusalem.

This performance is a unique joint international venture. The chorale will be performed by the Collegium Vocale of Bad Homburg, Germany, together with the Olive Branches Choir from Bethlehem, and the Schmidt’s Girls College Choir, Jerusalem.

The instrumental soloists are from Tel Aviv and Germany. Hayat Chaoui (soprano) will sing the vocal solo. Conductor: Erwin Meyer. Musical director: Dr. Helmut Föller.

Admission: 25 ₪. For students and volunteers: 10 ₪
Information and ticket reservation:
Entrance: 7.30 pm, tickets also available
NEWSLETTER